Samstag, 29. Februar 2020

GIACOMETTI – wer kennt sie alle?

Zur Zeit läuft im Kunsthaus Zürich eine Ausstellung unter dem Titel 
«Ottilia Giacometti – ein Porträt». Ottilia? 

Von Giacometti kennt man den für seine schlanken abstrakten Figuren berühmten ALBERTO, dann gibt es noch AUGUSTO und GIOVANNI – aber wer ist Ottilia? 


Giovanni Giacometti (1868-1933). La madre, 1905. 
Im Arm Ottilia, im Vordergrund Alberto und Diego.
Bündner Kunstmuseum Chur. 


Eine gute Gelegenheit, der Künstlerdynastie aus dem bünderischen Stampa 
auf den Leib zu rücken. Hier eine Übersicht:

https://www.artfritz.ch/kuenstler/giacometti_kuenstlerfamilie.html


Giovanni Giacometti (1868-1933). Diego und Ottilia, 1909. 
Privatbesitz. 

Und hier gehts zur Ausstellung der Ottilia Giacometti:

https://www.artfritz.ch/AUSSTELLUNGEN/ZH_KH_Ottilia_2020.html

Die Ausstellung im Kunsthaus Zürich läuft noch bis 3. Mai 2020 und zeigt 
eindrückliche Werke von Giovanni und Alberto Giacometti.


Alberto Giacometti (1901-1966). 
Ottilia cousant à Maloja, 1925. Privatbesitz. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten