Samstag, 9. Januar 2021

Friedrich Dürrenmatt - der Maler

Er wäre am 5. Januar 100-jährig geworden. 

Die Welt kennt ihn als Schriftsteller, aber er war auch Maler. Ein Leben lang hat er neben dem Schreiben auch gezeichnet und gemalt, und dabei ist ein gewaltiges bildnerisches Werk zustande gekommen. 

Dieses ist heute im Besitz des Centre Dürrenmatt in Neuchâtel – rund 1000 Werke! Leider ist es geschlossen, wie alle Museen. Aber hier gibts einen Einblick und ein paar Müsterchen seines Schaffens:

https://www.artfritz.ch/MUSEEN/neuchatel_centre_duerrenmatt.html




Centre Dürrenmatt Neuchâtel, Terrasse. 

Foto Pino Musi. 

©CDN_Confédération suisse.






Friedrich Dürrenmatt (1921-1990). Selbstportrait, 1978. 

©CDN_Confédération suisse.







Friedrich Dürrenmatt (1921-1990). 

Schwarze Himmelfahrt, 1983. 

©CDN_Confédération suisse.







Friedrich Dürrenmatt (1921-1990). 

Die sixtinische Kapelle, ohne Datum. 

©CDN_Confédération suisse.

Keine Kommentare:

Kommentar posten